OneStop Pro

Bausoftware Made in Germany

OneStop Pro – die ideale Softwarelösung

OneStop Pro ist eine mehrfach ausgezeichnete Bausoftware zum marken- und herstellerunabhängigen Verwalten, Disponieren und Auswerten sämtlicher Maschinen, Geräte, Fahrzeuge, Personen und weiterem Equipment.

Mit OneStop Pro erhalten Sie eine einfache Lösung für folgende Einsatzbereiche:

Jeder Anwender kann Maschinen, Geräte und weiteres Equipment verwalten.

Erhalten Sie herstellerübergreifend Live-Informationen.

Planen Sie Ihr gesamtes Equipment per Mausklick auf Projekte, Baustellen oder Lager.

 

Behalten Sie den Überblick über alle Wartungen, Prüfungen und deren Fälligkeiten.

Unsere Bausoftware in weniger als zweieinhalb Minuten erklärt:

OneStop Pro ist genau für Sie gemacht!

Wählen Sie das passende Produkt für Ihre konkrete Situation und Anforderung.

OneStop Pro Produktbild Go

Go!

Das Einsteigerprodukt

OneStop Pro Produktbild Telematics

Telematics

Standorte & Live-Informationen

OneStop Pro Produktbild Business

Business

Mehr Funktionen & Nutzen

OneStop Pro Produktbild All-Inclusive

All-Inclusive

Einfach alles mit drin!

Haben Sie noch Fragen?

Wir sind immer für Sie da, digital oder persönlich.

Startseite

StartseiteRufen Sie uns an!
+49 851 7000-6600

Eventuell finden Sie die Antworten bereits in unseren FAQs.

Hier die zwei häufigsten Fragen von OneStop Pro Interessenten.

Für wen ist OneStop Pro sinnvoll und ab welcher Betriebsgröße?

Grundsätzlich richtet sich OneStop Pro an gewerbliche Nutzer überwiegend aus der Bauwirtschaft und verwandten Branchen, GaLa-Bau, Logistiker, Bauhöfe, Lohnunternehmer und viele mehr – eigentlich an alle Unternehmen, die mehrere Fahrzeuge, Maschinen, Geräte, Werkzeuge, Inventar oder Personal im Einsatz haben bzw. nutzen.

Welche technischen Voraussetzungen muss ich erfüllen?

OneStop Pro ist eine cloudbasierte Web-Anwendung, die Sie mit jedem PC/Mac, Smartphone oder Tablet nutzen können. Für den Zugang benötigen Sie eine Internetverbindung und einen modernen Browser wie z. B. Chrome, Edge, Safari oder Firefox.